Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze
die neuen Auszubildenden bei DSW21 und DEW21

38 Startchancen – Ausbildungsbeginn bei DSW21 und DEW21

38 Startchancen – Ausbildungsbeginn bei DSW21 und DEW21
 
Bei DSW21 und DEW21 sind am 20. August insgesamt 38 junge Menschen in das Berufsleben gestartet, 18 bei DSW21, 20 bei DEW21. Die Ausbildung in acht Berufen von Industriekaufmann/-frau bis Kfz-Mechatroniker/-in für System- und Hochvolttechnik erfolgt gemeinsam und ermöglicht so umfassende Einblicke in die Anforderungen der beiden Häuser. 
Die erste Woche steht für den Nachwuchs ganz im Zeichen des Kennenlernens der beiden Unternehmen und der DSW21-Gruppe. Im Rahmen der Einführungswoche finden deshalb vor allem Besichtigungen und Besuche von Betriebsteilen und Unternehmen sowie Vorträge statt. Danach werden die technischen Auszubildenden in der Zentralen Ausbildungswerkstatt (ZAW) die Grundausbildung starten, während die kaufmännischen Azubis das Büroleben kennenlernen werden.

Schon jetzt für 2019 bewerben

Informationen zur Ausbildung bei DSW21 und DEW21 finden Sie auf www.startchancen.de. Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2019 sind jetzt bereits möglich.