Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

einundzwanzig - neueste Ausgabe

Themen der Ausgabe 3/2014 u. a.: Ein »Pokal« geht um die Welt +++ 206 Meter über Null +++ Auf zwei Rädern um den See +++ Natur als Nachbarschaft +++ Dortmund wird ein »heißer Fleck«



online lesen

im flipbook blättern


0,00

Citee-Car - Bedarfsauto ab 1 Euro

Neuer Car-Sharing-Anbieter in Dortmund, Ticket-Abo-Kunden des VRR erhalten monatlich 15 Freikilometer.


5.9.2014

Handwerkerfrühstück nach Durchsanierung

Die Sanierungsarbeiten in den ehemaligen Problemhäusern Mallinckrodtstraße 54/56 und Bornstraße 125 in der Dortmunder Nordstadt sind fast abgeschlossen.

Ein guter Grund, den Handwerkern, die auf diesen Baustellen tätig, für ihre gute Arbeit zu danken. Bei bestem Spätsommerwetter waren am Donnerstag, dem 4. September, die Mitarbeiter der beteiligten Firmen zu einem späten Frühstück in den Innenhof der Mallinckrodtstraße eingeladen.


5,00
Bild Spatenstich KV-Anlage

KV-Anlage: Investition in die Zukunft

Das Logistikgeschäft im Dortmunder Hafen brummt. Allein das Containeraufkommen hat sich in den letzten Jahren im Dortmunder Hafen mehr als verdoppelt. Das Container Terminal Dortmund (CTD), welches als trimodaler Standort mit den drei Verkehrsträgern Schiff, Eisenbahn und LKW arbeitet, stößt schon seit einiger Zeit an seine Grenzen. Ein Ausbau ist mangels verfügbarer Flächen aber nicht möglich. Deshalb wurde von
DSW21 eine KV-Anlage auf dem Gelände »Am Hafenbahnhof « geplant, für die das Unternehmen 7,7 Mio. € in die Hand nimmt. Der heutige Spatenstich läutet nun den Anfang der Bauarbeiten ein.


Einmal Probesitzen bitte

Welchen Sitz hätten Sie denn gerne? Wenn es um neue Sitze, aber auch um Technik, Fahrpläne und vieles mehr in Bus und Bahn geht, fragt DSW21 ihre Kunden nach ihrer Meinung. Das Kundenforum fand nun bereits zum 50. Mal statt.


5,00
1 2 ... 11 12   >   weiter