Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze
Foto (DOGEWO21), Rechte frei : v.l. Christoph Schwarz (DOGEWO21), Familie Rößler Seltenheim, Uwe Jänike (DOGEWO21, Bauleiter)

DOGEWO21 bedankt sich

Mit einem Blumengeschenk bedankte sich DOGEWO21 bei Mietern für deren Geduld und Verständnis während umfangreicher Modernisierungsarbeiten am Gansmannshof.  


DOGEWO21 Miter und der Geschäftsführer sowie das Maskottchen feiern die lange Mietdauer

Goldjubilare

Fast 100 Mieterinnen und Mieter von Dortmunds großem Wohnungsunternehmen waren der Einladung gefolgt: Sie nahmen - als Dank für 50 Jahre Treue zu ihrem Vermieter DOGEWO21 – am Donnerstag, dem 3. August 2017, an der „Goldjubilar-Feier“ im Schwerter Freischütz teil.


40 mal 50 Jahre Treue

50 und mehr Jahre Mieter bei DOGEWO21 - eine stolze Zahl und ein klares Bekenntnis zum Mieten und zum Vermieter. Grund genug für DOGEWO21, die treuen Kunden bei einem Ausflug besser kennenzulernen. Aber nicht nur die Goldjubilare erstaunen, auch die durchschnittliche Mietdauer aller Mieter ist mit mehr als 12 Jahren beeindruckend und zeugt von der Qualität des DOGEWO21-Angebotes.