Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

 

Spezialbohrung beim Kita-Neubau in der Weingartenstraße

Ein Novum in Dortmund und über die Stadtgrenzen hinaus: DOGEWO21 baut an der Weingartenstraße eine Kindertagesstätte im EnergiePlus-Standard. Das Gebäude wird über eine Sole-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Eine Spezialbaumaschine bohrte für die dafür benötigten Sonden sechs 122 Meter tiefe Löcher ins Erdreich.

Die Kindertagesstätte gehört zusammen mit 17 Einfamilienhäusern in der Nachbarschaft zur Klimaschutzsiedlung am PHOENIX See. Nach Fertigstellung werden hier zirka 75 Kinder betreut. 16 Plätze sind für die U3-Betreuung vorgesehen.