Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze
Dortmund Airport hat die Sicherheits-Prüfung durch die Bezirksregierung Münster erfolgreich bestanden

 

Sicherheit zertifiziert

Am Montag wurde dem Dortmunder Flughafen von der Bezirksregierung Münster als zuständige Luftfahrtbehörde das EASA-Zertifikat zur Sicherheit im Flugbetrieb überreicht. Damit erfüllt der Dortmund Airport die im Jahr 2014 von der European Aviation Safety Agency (EASA) aufgestellten einheitlichen und verbindlichen Vorgaben zur Sicherheit in der europäischen Luftfahrt aus der EU-Verordnung Nr. 139/2014. Darin enthalten sind Maßgaben für die Organisation, den Betrieb und die Infrastruktur von Flugplätzen im Zuständigkeitsbereich der EASA. Bis zum 31. Dezember 2017 müssen alle Verkehrsflughäfen auf die definierten Sicherheitsprozesse und Vorgaben hin geprüft worden sein und dem Regelwerk entsprechen.

Flughafengeschäftsführer Udo Mager bedankte sich bei der Zertifikatsübergabe für die gute Zusammenarbeit bei der Begleitung des stringenten und ambitionierten Prozesses hin zur Zertifizierung: „Wir konnten für unseren Flughafen Rahmenbedingungen bestätigen bzw. schaffen, die über die nationale Betriebserlaubnis hinausreichen. Und um die zusätzlichen, gehobenen Anforderungen der EASA an die Sicherheit von Verkehrsflughäfen zu erfüllen, haben wir in den letzten Monaten intensiv und ergebnisorientiert an der Umsetzung gearbeitet.“

Die Vorgaben der EASA beziehen sich unter anderem auf die Markierungen auf den Flugbetriebsflächen, Befeuerungsanlagen oder verschiedene Einsatzprozesse auf dem Flughafenareal. Am Dortmund Airport wurde zum Beispiel das Markierungskonzept im Hinblick auf die Anforderungen der EASA optimiert und dessen Umsetzung für 2018 eingeplant.

Die EASA ist zuständig für die Gewährleistung der Sicherheit und des Umweltschutzes in der Luftfahrt in Europa. Nähere Informationen zur Europäischen Agentur für Flugsicherheit finden Sie auf der Website unter https://www.easa.europa.eu/ und auf der offiziellen Homepage der Europäischen Union https://europa.eu/european-union/about-eu/agencies/easa_de.