Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

Juicy Beats

Carsten Helmich ist Gründer und Organisator des Festivals "Juicy Beats". In einem Podcast-Spezial sprechen wir mit ihm über die Entwicklung des Musikfestivals, diesjährigen Neuerungen und über allgemeine Trendthemen wie dem bargeldlosen Bezahlen. DSW21 ist langjähriger "Juicy Beats"-Partner.

Jetzt den DSW21-Podcast bei iTunes, SoundCloud oder per RSS-Feed abonnieren!

Shownotes:
0:44 Was verbindet Carsten Helmich mit dem Westfalenpark?
1:21 Gründungsgeschichte: Vom Juicy Fruits zum Juicy Beats
3:38 Google-Stichwort "DJ"
4:28 Google-Stichworte "Juicy Beats" und "Freitag"
6:36 Google-Stichwort "Preise"
10:46 Wie haben sich Festivals verändert?
11:26 Neues beim Juicy Beats 2018
13:15 Größte Silent Disco Deutschlands
14:46 Nachtruhe vs. Stadtfestival
15:30 Warum Westfalenpark?
17:08 VIP-Tribüne
17:54 Vergleich/Unterschiede zum Parookaville
18:49 "Beim Parookaville geht's nicht um Musik"
19:40 Alleinstellungsmerkmal Juicy Beats
20:00 Über den Konkurrenzdruck
21:28 Zwischen "Eventisierung" und Selbstdarstellung
23:39 Trend: Cashless Payment
26:06 Beliebtheit des Campingplatzes
27:17 Drei Lieblingsorte von Carsten Helmich