Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

 

XXS Filmfestival

Die Jury des Kurzfilmfestival 2019 lautet:

Volkan Isbert

Voller Vorfreude dürfen wir unser erstes Jurymitglied vorstellen: Volkan Isbert
Der 30-jährige Schauspieler hat bereits bei zahlreichen Kurzfilmen mitgewirkt und ist vor allem durch die Hauptrolle in der Serie „Alles was zählt“ bekannt geworden. Zuletzt spielte er eine Episodenhauptrolle in der TV-Serie „Familie Dr. Kleist“.


Heinz Dietz

Wir heißen unser zweites Jury Mitglied Herzlich willkommen: Heinz Dietz
Der Kölner Regisseur ist seit mehreren Jahren erfolgreich im Bereich Film- und Fernsehproduktion tätig. Er führte Regie für bekannte deutsche Serien wie „Alarm für Cobra 11“, „Hinter Gittern“, „Countdown“ und „Heldt“, sowie bei mehreren TV Movies wie „Turbo und Tacho“, „6 Richtige und ich“ und „Die Bergretter“. Heinz Dietz erhielt einige Auszeichnungen für seine Arbeit. Den deutschen Comedypreis gewann 2007 die Serie „Kinder Kinder“ als beste Serie. Mit „Alarm für Cobra 11“ gewann er zweimal den Taurus-Stunt-Award USA für die beste ausländische Produktion.


Kerstin Thielemann

Kerstin Thielemann macht unsere diesjährige Jury als drittes Mitglied komplett.
Die Schauspielerin spielte in Filmen und Serien mit, wie „Pastewka“, „Alarm für Cobra 11“, „Der letzte Bulle“ und vielen weiteren erfolgreichen deutschen Produktionen. Bekannt wurde Kerstin Thielemann durch die Comedyserie „Nikola“, wofür die Serie sowohl den Grimme Preis als auch den Deutschen Fernsehpreis gewann. Außerdem arbeitet Sie als Schauspielcoach und bringt eine Menge an Erfahrungen mit.