Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

Gleisbau Rheinische Straße

Gleisbauarbeiten an Rheinischer Straße ab 29. Juni – Schienen-Ersatzverkehr für U43/U44 an zwei Wochenenden

Auf der Rheinischen Straße in Höhe Ottostraße finden zwischen Montag, 29. Juni, und Sonntag, 26. Juli, Gleisbauarbeiten statt. Dabei werden auf insgesamt 460 Metern Länge Gleise erneuert. Zudem wechselt DSW21 in Höhe Siemensstraße einen 27 Meter langen Gleisrahmen aus. Die Maßnahmen haben Auswirkungen auf den Individualverkehr insbesondere in Fahrtrichtung Marten. An zwei Wochenenden wird zudem der Stadtbahnverkehr der Linien U43 und U44 in diesem Bereich von Bussen übernommen. Insgesamt investiert DSW21 rund 560.000 Euro.

U43/U44: Stadtbahnverkehr
Am 4./5. sowie 18./19. Juli wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen für die Stadtbahn zwischen »Wittener Straße« und »Westentor« eingerichtet. Dabei halten die Busse direkt an den entsprechenden Stadtbahn-Haltestellen. Die Stadtbahnlinie U43 endet dann von Wickede kommend am »Westentor« und die Linie U44 ist auf den Streckenabschnitten »Marten« bis »Wittener Straße« und »Heinrichstraße« bis »Westfalenhütte« unterwegs (siehe Grafik im Anhang).
Während der gesamten Bauphase fahren die Stadtbahnlinien U43 und U44 (sowie auch der Schienenersatzverkehr an den beiden Wochenenden) in den Hauptverkehrszeiten im 10-Minuten-Takt (im 15-Minuten-Takt in den Nebenverkehrszeiten). Die Haltestelle »Ottostraße« entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Dies gilt ebenfalls für die gesamte Bauphase.

Individualverkehr
In Fahrtrichtung Marten ist die Rheinische Str. ab der Hausnummer 167/169 bis vor die Shell Tankstelle für den Individualverkehr vollständig gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs führt über die Unionstr., Sunderweg, Mallinckrodtstr. und Dorstfelder
Allee bis zur Kreuzung Dorstfelder Allee/ Emscherbruch/ Dorstfelder Hellweg.Anliegern der Rheinischen Straße im Baubereich ist der Zugang jedoch weiterhin möglich.
In Richtung Innenstadt kann die Rheinische Straße von der Kreuzung Rheinische Str./Dorstfelder Allee/ Dorstfelder Hellweg bis zur Einmündung Rheinische Str./ Huckarder Str. nur einspurig befahren werden.

Informationen
Die Fahrpläne aller Linien sowie wichtige Informationen finden Sie unter www.bus-und-bahn.de oder in der DSW21-App.
Anlieger*innen sowie Geschäfte vor Ort wurden bereits über diese Maßnahme informiert. Die Arbeiten finden tagsüber statt. An den beiden Wochenenden, an denen die Gleise gewechselt werden, wird rund um die Uhr gearbeitet, um die Beeinträchtigungen so kurz wie möglich zu halten. DSW21 bittet um Verständnis.