Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

Ihre Ansprechpartner

Ansprechpartner für Funk und Presse ist die DSW21-Unternehmenskommunikation. Hier erhalten Sie Ihre Informationen zum Unternehmensverbund sowie zu Presseanfragen zum Thema Nahverkehr in Dortmund. Wer spezifische Fragen zu einzelnen Tochtergesellschaften und deren Aufgaben hat, der findet in den Presseabteilungen der Tochterunternehmen kompetente Gesprächspartner. 
Den Überblick über Aktivitäten der DSW21-Gruppe finden Sie im Bereich Aktuell.
Fotos, Videos, Grafiken zur Illustration sowie digitale Pressekits zu großen Ereignissen finden Sie in unserer Pressebox.

Wichtiger Hinweis für Filmschaffende. Wir freuen uns über das rege Interesse, den Nahverkehr als Kulisse für Filmvorhaben zu nutzen. Allerdings haben wir in der Vergangenheit so viele Vorhaben unterstützt, dass wir hier erst einmal keine Chancen für weitere Filme sehen. Aufgrund der technischen Gegebenheiten sind für Filmaufnahmen immer erhebliche Begleitarbeiten durch DSW21 erforderlich. Zudem bedeuten solche Arbeiten betriebliche Einschränkungen und erfordern eine Sicherung für die Fahrgäste. Vor diesem Hintergrund werden vorerst keine Filmvorhaben mehr zugelassen. Anfragen haben derzeit keine Chance, die Absage ist die Regel und unabhängig vom Thema, Anfragenden oder Ort/Zeit. Sehen sie also von Anfragen ab und haben sie Verständnis für unsere Sichtweise.


So erreichen Sie uns

Wenn Sie als Journalist Fragen zu bestimmten Themen haben, dann rufen Sie uns an. Über die zentrale Rufnummer (0231) 955 2106 haben Sie den heißen Draht in die Unternehmenskommunikation von DSW21.

E-Mail-Anfragen richten Sie bitte über presse@dsw21.de an uns. Offizielle Fotos zur freien Verfügung finden Sie in der Pressebox.