Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

Angebote von DEW

Herbstprogramm

Mythen und Märchen von magischen Äpfeln
Christa Schreiber, Erzählerin und Schauspielerin, geht auf eine Abenteuerreise rund um den Apfel: Er ist die Frucht am Baum der Erkenntnis, beschert reichen Kindersegen oder dient dem Liebeszauber.

Eintritt inkl. einer Apfelüberraschung und ein Getränk 12 €.
9. Oktober, 19.00 Uhr, und
10. Oktober, 12.00 Uhr



Ich habe Glück gehabt, dass es mich gibt
Das ungewöhnliche Programm von Petra Afonin dreht sich um den Dichter und Maler Georg Paulmichl. Schwerpunkt des Programms voller Humor ist der Blickwinkel, den der so genannte geistig Behinderte auf unsere Welt hat.

Eintritt inkl. Abend- oder Frühstücksbuffet und ein Getränk 20 €.
23. Oktober, 18.00 Uhr, und
24. Oktober, 11.00 Uhr



Abendlektüre
Bärbel Saake (DEW) und Katja Lämmerhirt laden zur Vorstellung spannender, vergnüglicher und nachdenklicher Literatur ein – welche Bücher sie vorstellen, wird aber vorher nicht verraten.

Eintritt inkl. ein Getränk 5 €.
27. Oktober, 19.30 Uhr


"Mein Lebenselixier ist die Musik…"
… sagt die iranische Sängerin Afsaneh Sadeghi über sich selbst. Die Lieder der Sopranistin passen in keine gängige Musikschublade und reichen von klassischen Arien über Weisen aus ihrer Heimat Persien bis hin zu Chansons und Musical-Stücken.

Eintritt inkl. ein Snack und Getränk
für 18 €.
6. November, 18.00 Uhr, und
7. November, 16.00 Uhr



WeinLesen
Die Autorin Ursula Sieg und der Weinhändler Uwe Caspary gestalten einen vergnüglichen Abend rund um den Wein. Neben dem Einfluss des Rebsaftes auf Literatur und Kunst wird auch handfest überprüft, ob der eine oder andere Wein wirklich "ein Gedicht" ist.

Eintritt inkl. Weinverkostung 14 €.
18. und 19. November,
19.00 Uhr



Es weihnachtet sehr…
Krimiautor Wolfgang Bödeker liest an diesem Abend zwei heiter abgründige Weihnachtsgeschichten aus seinem Repertoire.

Eintritt inkl. ein Getränk 7 €.
24. November, 19.00 Uhr


Information und Anmeldung unter 5 44 - 15 17.


Nicht vergessen: Dortmunder Herbst

Nachdem die Verbrauchermesse Dortmunder Herbst letztes Jahr in die Sommerferien verlegt wurde, findet sie nun wieder zur passenden Jahreszeit statt. In der Halle 4 befindet sich vom 1. bis 10. Oktober nicht nur der DEW-Stand, auch die Stände von DSW, EDG und DOGEWO sind dort untergebracht. Und für gute Musik und interessante Interviews sorgt gleich nebenan das Dortmunder Lokalradio 91.2. Gemeinsam tauchen diese fünf Partner zudem als Anlaufstelle für ein Gewinnspiel auf jeder Eintrittskarte auf.