Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

Mobilität + Logistik

Wer fliegt wohin?

„Wir fliegen mit der ganzen Familie nach Mallorca. Der Dortmund Airport gefällt uns, weil er klein und übersichtlich ist. Es hat alles zackig geklappt.“ (Isabell und Franziska Meistermann aus Lohne, Ziel: Palma de Mallorca)

Der Dortmund Airport ist der drittgrößte Flughafen in Nordrhein-Westfalen. Mit Verbindungen zu rund 40 attraktiven Destinationen in etwa 20 Ländern ist er eine wichtige Säule der Mobilitätsinfrastruktur im Land.

Acht bis zehn Millionen Menschen erreichen den Dortmunder Flughafen in einem Radius von nur einer Stunde Anfahrtszeit. Alle Passagiere schätzen die kurzen Wege, das übersichtliche Terminal und die freundliche Atmosphäre am Dortmunder Flughafen. Wer fliegt nun aber von Dortmund aus wohin?

Geschäftsreisende stellen rund ein Viertel aller Fluggäste pro Jahr. Sie nutzen vor allem die Fluganbindung an das Drehkreuz München und das umfangreiche Angebot an Destinationen in Mittel- und Osteuropa wie Kattowitz und Krakau in Polen, Vilnius in Litauen oder Bukarest in Rumänien. Auf der Suche nach Urlaub und Entspannung sind 32 % der Reisenden, die vom Dortmund Airport aus abheben. Vor allem Ziele wie Palma de Mallorca, Porto, Malaga und Varna an der Schwarzmeerküste – besser bekannt als »Goldstrand« – locken Reisehungrige in die Sonne. Touristisch attraktiv sind vor allem auch Städtemetropolen wie München, London oder Budapest. Kulturbegeisterte wird es besonders freuen, dass seit Ende November wieder Wien mit im Programm ist.

Darüber hinaus kann der Dortmunder Flughafen mit einer großen Anzahl an Flugverbindungen in den Osten Europas aufwarten, die vor allem von Menschen genutzt werden, die dort ihre Wurzeln haben. Denn 44 % der Reisenden besuchen von Dortmund aus Freunde und Verwandte oder sind privat unterwegs. Mit Tirana (Albanien), Debrecen (Ungarn), Pristina (Kosovo), und Chisinau (Moldawien) nimmt die ungarische Airline »Wizz Air« ab dem Winter vier neue Städte ins Programm, die die lange Liste von Zielen im Osten Europas, die vom Dortmunder Flughafen aus erreichbar sind, noch weiter ergänzen werden.

Dortmund Airport 21
Ergebnisse der ADV-Studie für den Dortmund Airport (2017)
• 24 % Geschäftsreisende (»Geschäftlich unterwegs«)
• 32 % Urlaubsreisende und Erholungssuchende (»Auf der Suche nach Urlaub und Entspannung«)
• 44 % Freunde, Verwandte, privater Anlass (»Zu Besuch bei Bekannten und Familie«)