Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

 

Guntram Pehlke im Interview

Wie sind wir künftig in der Stadt mobil? Wie werden wir wohnen? Und wie geht's mit dem Thema Glasfaser weiter? Darüber sprechen wir mit Guntram Pehlke, Vorstandsvorsitzender von DSW21.

 

DSW21-Podcast

Der Online-Handel verändert unsere Städte. Ein Dortmunder Unternehmen setzt sowohl auf eCommerce als auch auf Ladenlokale. Wir sprechen mit einem der drei Geschäftsführer von Babymarkt.de, Bastian Salewsky, über Stärken, Chancen und Trends beider Welten.

 

Carsten Cramer im Interview

Der Ball wird auch künftig rund sein und das Spiel 90 Minuten dauern, aber ansonsten wandelt sich viel im Fußball. Die Digitalisierung ist nicht nur bei Berufsbildern, in der Stadioninfrastruktur oder im Marketing ein Thema. Darüber sprechen wir mit Carsten Cramer, Geschäftsführer Marketing, Vertrieb und Digitalisierung bei Borussia Dortmund.

 

Zukunft der Mobilität

Energie und Wasser, Mobilität, Lebensräume und Datennetze sind die Geschäftsfelder der DSW21-Gruppe. In Expertengesprächen fragen wir nach der Zukunft dieser alltäglichen Dinge,ohne die unser modernes Leben gar nicht mehr denkbar wäre. Den Anfang macht Dr. Dirk Wittowsky vom ILS (Institut für Stadt- und Landesentwicklung Dortmund).


 

DSW21-Gruppe: Vier Säulen stärken die Stadt - Sondereinflüsse prägen Geschäftsjahr

Die DSW21-Gruppe hat 2013 mit ihrer Dienstleis­tungspalette erneut wesentliche Beiträge zur infrastrukturellen Verbesserung sowie zur Haushaltskonsolidierung der Stadt Dortmund erbracht. »Mobilität und Logistik«, »Energie und Wasser«, »Lebensräume« sowie »Datennetze« sind die Oberbegriffe für wirtschaftliches Handeln im Sinne der Stadt. Dahinter stehen kompetente Unternehmen und Mitarbeiter mit know how sowie Kundenorientierung.